Chile travel

Malalcahuello-Curacautín

An diesem magischen Ort werden sie komplett von Ihrem Alltag abschalten können. Je nach Jahreszeit werden sie hier unterschiedliche Farben bestaunen und unvergessliche Erlebnisse machen. Im Sommer bestechen die Wälder mit ihren vielen unterschiedlichen Grüntönen. Da es hier zahlreiche Bäche und Flüsse gibt, sind die Wälder der perfekte Ort für eine Sportangler-Reise.

Im Winter, wenn die Wälder komplett weiß bedeckt sind, können Sie in den Wintersportzentren des Vulkan Lonquimay und in der Nationalreserve Malalcahuello Ski und Snowboard fahren. In den Thermalquellen der Region können Sie sich wohlfühlen, während es um Sie herum regnet oder nieselt. Lassen Sie sich von dieser Erfahrung beeindrucken.

Wenn Sie Ihre Energiereserven wieder aufgefüllt haben, können Sie anschließend die indigenen Gemeinschaften der Mapuche – Pehuenche besuchen, die immernoch in der Region ansässig sind – erleben Sie die einzigartige Verbindung, die sie mit der Natur haben. Entdecken Sie den längsten Tunnel Chiles, den „Las Raíces“-Tunnel: Hier ändert sich die Landschaft drastisch, wenn Sie den Galletué- und an den Icalma-See erreichen.

Bei uns ist
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
ºC TT
ºC HT


Newsletter abonnieren