Chile travel

Carretera Austral

Weltweit einzigartige szenische Route Patagoniens. Im äußersten Süden der Welt erwarten Sie mehr als 1.000 Kilometer bezaubernde Natur. Jeder, der sie besucht, sei es mit dem Auto oder dem Fahrrad, verliebt sich in ihre ursprünglichen Landschaften und ihre reine Luft, die ausschließlich denjenigen vorbehalten sind, die das Glück haben, diese Straße kennenzulernen.

Entlang der Carretera Austral findet man eine außergewöhnliche Vielfalt an Landschaften, die die Reisenden zu Abenteuersportarten einlädt. Raften Sie auf dem Futaleufú-Fluss, einem der berühmtesten Rafting-Ströme, einem der weltweit bekanntesten Orte für diese Disziplin. Gehen Sie auf einem der vielen Wege wandern, um jede Ecke dieser zauberhaften Gegend kennenzulernen.

Kombinieren Sie Ihre Tour, mit einem Besuch der Gletscher, die eine der hintersten Ecken der Welt schmücken. Sie werden begeistert sein von Caleta Tortel, einem Ort voller Stege aus Zypressenholz in einer weltweit einzigartigen Landschaft.

Und wenn Sie Ruhe suchen, ist ein Tag beim Fischen am Baker-Fluss genau das Richtige, um sich Eins mit der Natur zu fühlen und sich von den Wundern gefangen nehmen zu lassen, die Ihnen der Süden Chiles schenkt. Es ist wahrhaft ein Stück vom Paradies.

Bei uns ist
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
ºC TT
ºC HT

Für mehr Informationen zu dieser eindrucksvollen Panoramastraße, besuchen Sie www.recorreaysen.cl (leider nur auf Spanisch). Die Carretera Austral beginnt in Puerto Montt und endet in Villa O´Higgins. Die Strecke ist mit einigen Fährüberfahrten verbunden, die nötig sind, um bestimmte Sektoren zu umfahren. Diese Straße ist bekannt für ihre Weitläufigkeit und die wenigen Tankstellen und Werkstätten sind sehr weit voneinander entfernt. Wenn Sie sie mit dem Auto befahren, vergewissern Sie sich, dass Sie an jeder geöffneten Tankstelle nachtanken.



Besuchen Sie die Sehenswürdigkeiten von Carretera Austral

Nationalpark Queulat

Im Nationalpark Queulat scheinen die Bäume seines immergrünen Waldes regelrecht zwischen Kanälen und Fjorden zu versinken. In der Gegend, die heute den Nationalpark beherbergt, suchten in alten Zeiten Entdecker mitten in dieser atemberaubenden Umwelt die mythische Stadt „Ciudad de los[...]

Coyhaique und Puerto Aysén

Wenn Sie ein Abenteuerliebhaber sind, dann sind Sie hier genau richtig. Diese Ecke Patagoniens fordert Sie geradezu dazu heraus, auf ihre beeindruckenden Berge, wie den Mackay und den Cerro Castillo, zu steigen. Hier wandern zu gehen ist ein Muss und[...]

Lago General Carrera

Können Sie sich vorstellen, durch Patagonien zu reisen? Zwischen türkisgrünen Gewässern, auf denen der Wind immerzu kleine Wellen schlägt? Befahren Sie den General Carrera See mit dem Schiff und entdecken Sie die erhabene Schönheit des größten Sees Chiles. An dem Lago[...]

Río Baker

Der wasserreichste Fluss Chiles ist ein wahres Paradies für Fliegenfischer und Kajakfahrer. Er ist umgeben von einem dichten, immergrünen Wald und ausgedehnten Feuchtgebieten - ein idealer Rückzugsort für verschiedene einheimische Arten. Beim Rafting versprechen seine türkisen und schnellen Gewässer ein[...]

Abenteuer und Sport

Park Pumalín

Dieses vom Menschen fast unberührte Gebiet gemäßigten Regenwaldes wurde zum Naturschutzgebiet erklärt. Wandern Sie auf seinen, für lange Reisen geeigneten Wegen, gehen Sie Bergsteigen oder machen Sie Canyoning in seinen Fjorden und zelten Sie zu Füßen von versteckten Wasserfällen. Erforschen[...]

Abenteuer und Sport
Natur

Puyuhuapi

Genießen Sie einen Tag in den Thermalquellen von Puyuhuapi und fühlen Sie, wie Ihr Körper wieder zu Kräften kommt. Erforschen Sie mit frischer Energie und hoch zu Ross die exotischen Wälder der Gegend, gehen Sie wandern oder befahren Sie mit[...]

Abenteuer und Sport
Thermen und Wellness

Futaleufú

Mitten in den Anden liegt Futaleufú, was in der Sprache der Mapuche “großer Fluss” bedeutet. Es ist ein wahrhaftes Paradies für Actionsportarten und der gleichnamige Fluss gilt weltweit als einer der drei besten für Kajak und Rafting. Trauen Sie sich[...]

Abenteuer und Sport
Natur

Lagos Espolón y Loncolao

Ein Seeweg mit spektakulären Landschaften; die Berge, die die Seen umgeben, spiegeln sich in ihren Wassern und bieten so unvergessliche Postkartenmotive. Nehmen Sie Ihre Angelrute mit. Die Gewässer dieser Seen sind als Fliegenfischerparadies bekannt. Die Region ist bedeckt von immergrüner[...]

Abenteuer und Sport
Natur
Wein und Gastronomie

Palena-Fluss

Schiffbar von den Bergen bis zum Meer, ist dieser Fluss der perfekte Ort zum Sportfischen. Steigen Sie auf ein Cataraft oder Jetboot und begeben Sie sich auf die Suche nach den enormen Chinook-Lachsen. Jede einzelne dieser lebenden Trophäen kann bis[...]

Abenteuer und Sport
Natur

Tortel – Villa O’Higgins

Tortel, auch als Stadt der Stege bekannt, lädt Sie zu einem siebeneinhalb Kilometer langen Rundweg über Plattformen, Brücken und Treppen aus Zypernholz ein, welche die verschiedenen Plätze dieses malerischen Ortes miteinander verbinden. Außerdem wurde Tortel durch seine Architektur und den[...]

Abenteuer und Sport
Natur

Tierra del Fuego

Fernando de Magellan entdeckte und taufte diese Insel wegen der Lagerfeuer der einheimischen Selknam „Tierra de Fuegos“ - Feuerland. Sie können sie zu Schiff kennenlernen. Trauen Sie sich, eine der extremsten Landschaften Chiles zu besuchen und bestaunen Sie ihre steilen[...]

Torres del Paine

Haben Sie sich schon einmal ganz klein gefühlt inmitten der Grenzenlosigkeit der Natur? Genauso werden Sie sich hier zwischen türkisgrünen Gewässern, Gletschern und beeindruckenden Granithörnern fühlen. Die filmreife Landschaft dieses achten Weltwunders wird Ihnen den Mund offenstehen lassen. Tauchen Sie[...]

KARTE, VERANSTALTUNGEN UND MEHR

ENTDECKE DIE ERLEBNISSE ANDERER REISENDER

@Sonne & Wolken

Ich muss zugeben: Städte haben es bei mir schwer. Von unberührten Landschaften lasse ich mich schnell in den Bann ziehen, bei Städten ist da

@Sonne & Wolken

Was ich an Chile so liebe? Das ganze Land ist ein riesiger Abenteuerspielplatz für Outdoor- und Naturliebhaber wie mich. Neben Patagonien hä

@Minube

Wenige Länder werden dich atemlos lassen, wie Chile. Ein Paradies für Naturliebhaber, für diejenigen die gerne neue Orte entdecken oder neue

@Süddeutsche Zeitung

Sie gilt als die trockenste Wüste der Welt. Trotzdem ist die Atacama im Norden von Chile derzeit von Blumen überwuchert.

@Lilies Diary

Herzlich Willkommen in Santiago de Chile. Die Hauptstadt von Chile hat einiges zu bieten. Wie ein Rohdiamant liegt sie fast in der Mitte von

@Süddeutsche Zeitung

Normalerweise feiern chilenische Weingüter das koloniale Erbe. Doch es gibt auch Winzer, die mit der Tradition brechen - und biologisch-dyna

@Allgemeinarzt online

Der Altiplano inmitten der Anden – eine Wunderwelt und Abenteuer zugleich. Nur wenig erschlossen wartet die Region im Norden Chiles mit Wüst

Newsletter abonnieren