Chile travel

Teatro a mil

Bei dem Festival „Santiago a mil“ (Santiago für tausend Pesos) wird das Publikum durch eine Mischung aus nationalen Produktionen und Theater-, Musik- und Tanzaufführungen sowie Performances, Zirkusdarbietungen und Straßenmusik erobert. Internationale Theateradaptationen und Originalproduktionen aus dem Ausland von Theaterensembles aus Europa, Ozeanien und Lateinamerika kommen auf die Straßen der Bezirke Santiagos und machen den Januar zum Theatermonat.

Santiago
Vom 3. bis zum 22. Januar 2017
Santiago, Chile


Newsletter abonnieren